Start
Impressum
News
Aktuelles
Filme
Studien/Reviews
Mistel auf Rezept
Praxisleitlinie
Psychoonkologie
Umfrage
Suche
Kontakt
 

Studienübersicht

 Publikation

Patienten 

Studiendesign 

Ergebnis 

Links

Beuth et al.
2008
operiertes
Mamma-Ca
St. I - III
 
Verum: 167
Kontrolle: 514
epidemiol.
Kohorten-
Studie
Lebensqualität (krankheitsbedingte Beschwerden)
Beschwerdehäufigkeit 56.3 vs 70 %
(adjustierte Odds Ratio 0.508 (0.319-0.811),
p=0.003

Signifikanz: ja
 -
Stumpf et al.
2007
kolorektales Karzinom



 
Verum: 476
Kontrolle: 8151
 
retrospektiv historisch 
  Überleben    

Mediane
Überlebenszeit

5-J-ÜLR 10-J-ÜLR
59 Monate 48,9 % 42,7 % 
38 Monate  40,3 %  27,2 % 

Signifikanz: ja
-
Schink et al.
2006
operiertes Mamma- oder kolorektales Karzinom (überwiegend fortgeschritten)

n = 40
prospektiv einarmig
Lebensqualität NK-Zellen

Physische Funktion:
92.6±13.7 vs 61.1±33.9

435±256 vs. 239±148
 
Rollenfunktion:
97.4±6.2 vs. 81.9±14.2
NK-Aktivität ( )
19.3±7.5 vs. 16.5±7.2
Fatigue:
31.5±19.5 vs. 54.9±27.2
 
Appetitverlust:
7.0±23.8 vs. 28.7±34.9
 

Signifikanz: ja
 -
Auerbach et al.
2005
Mamma-
karzinom
St. I-II
n = 23
prospektiv randomisiert plazebo-
kontrolliert doppelblind

aktivierte natürliche Killerzellen
Leukopenie
Bedarf an supportiven Medikamenten

Verblindung nicht möglich

Signifikanz: ja

 -
Stumpf et al.
2005
Mamma-
karzinom

Verum: 1246
Kontrolle: 8516
 
retrospektiv historisch 10-Jahres-Überlebensrate 
Lebensqualität

10-J-ÜLR St. I  II  III 
Verum 88,1 % 71,6 %  55,6 %
Kontrolle  90 %  65 %  30 % 

Signifikanz: Trend
-
Piao et al.
2004
Mamma-,
Ovarial-,
nicht kleinzell. Bronichal-
karzinom

Verum: 115
Kontrolle: 109


In beiden Gruppen: Standard-
chemo-
therapie
prospektiv randomisiert multizentrisch 

Lebensqualität
Nebenwirkungen der Chemotherapie


Besserung der Lebensqualität:

Karnofsky  TCM** FLIC 
Verum:  11,1 %  -1,0 
Kontrolle:    3,5 %  0,0 

Unerwünschte Ereignisse (UE) 

Chemotherapie-bedingte UE 

Verum:               n = 52  n = 28 
Kontrolle:           n = 90  n = 77 

Signifikanz: ja
 -
Stumpf et al.
2003
Melanom

n = 94 
retrospektiv historisch Überlebensraten: keine Unterschiede
im Vergleich zu historischen Kollektiven

Mistel: mediane Überlebenszeit 14,1 Jahre 
  5-J-ÜLR 80 %
  10-J-ÜLR 68 %

Signifikanz: nein
 -
Stumpf et al.
2000
maligne Lymphome,
Leukämien

n = 237 
retrospektiv kontrolliert/ historisch Überlebenszeit 
Lebensqualität


mediane Überlebenszeit (Jahre):
Verum: 11,4
Kontrolle: 8,6

Signifikanz: Trend
-
Kim et al.
1999
maligne Pleuraergüsse

n = 30 
prospektiv randomisiert Remissionsrate 
Nebenwirkungen

  Remissionrate Nebenwirkungsindex 
Verum:  91 %  0.6±0.7 
Kontrolle: 66.6 % 1.6±1.07 

Signifikanz: ja
-
Hellan et al.
1995
operiertes kolorektales Karzinom

Verum: 453
Kontrolle: 368
 
retrospektiv kontrolliert 

Rezidive
Überlebenszeit

Verum
(im Vergleich zu Kontrolle ohne Misteltherapie) 
geringere Rezidivrate: - Kolon-Ca, LN+: -33,1 %
- Rektum-Ca, LN-: -13%
längere ÜLZ: - Kolon-Ca, LN+: +340 Tage
- Rektum-Ca, LN+: +213 Tage 

Signifikanz:
geringere Rezidivrate: ja
längere ÜLZ: Trend

-
Stumpf, Schietzel
1994
maligne Pleuraergüsse

n = 20 
prospektiv
einarmig

- 72 % Remissionrate (WHO)
- 1,2 % geringere Nebenwirkungen (WHO)

- Tumorzellen in Erguss
- Volumen in Erguss

Signifikanz: ja*

-
Salzer et al.
1992
operiertes kolorektales Karzinom

Verum: 444
Kontrolle: 237
retrospektiv kontrolliert

Überlebenszeit             
                         

mediane Überlebenszeit 

Stadium T1-4N0M0     T1-4N1-2M0  T1-4N3M0
T1-4N0-3M1
 
Mistel 98 Mon. 47 Mon. 20 Mon. 
Chemo-
therapie
35 Mon. 31 Mon.  19 Mon. 
Mistel +
Chemo

 

  25 Mon.
Radiatio   27 Mon.   
unbe-
handelt
57 Mon.  30 Mon.   

Signifikanz: Trend
-
Salzer et al.
1990
operiertes
Magen-
karzinom

n = 421 
retrospektiv kontrolliert

Überlebenszeit 
Lebensqualität 

mediane ÜLZ

Stadium

II + III LN-

II + III LN+ IV
Verum 50 Mon. 26 Mon. 14 Mon.
Kontrolle unbeh. 30 Mon. 20 Mon. 14 Mon.
Kontrolle Chemo

42 Mon.

27 Mon.  14 Mon.

Signifikanz: Trend

-
Hellan et al.
1990
operiertes Mamma-
karzinom
Stadium II-IV

n = 587
retrospektiv kontrolliert

Überlebenszeit 

mediane ÜLZ

Stadium alle Stadien  Stadium
II
Stadium
III

Stadium
I
V

Verum 101 91 74 49
Kontrolle 99 94 50  21

Signifikanz: ja (nur in Stad. III)

 -
Gutsch et al.
1988
operiertes Mamma-
karzinom

Verum: 192
CMF: 177
unbeh. Kontrolle: 274
prospektiv randomisiert Überlebensrate

LN Gruppe ÜLR %
3 Jahre
ÜLR %
5 Jahre
alle Pat. Verum
Kontr. CMF
Kontr. unbeh.
-
-
-
69,1
67,7
59,7
Ø LN   kein Unterschied 

1-4 LN

Verum
Kontr. CMF
Kontr. unbeh.


77,2
82,2
71,9

64,6
65,5
51,0
>4 LN Verum
Kontr. CMF
Kontr. unbeh.
62,8
48,7
44,8
45,5
39,2
37,9

Signifikanz: ja
-
Douwes et al.
1988
fortgeschrit-
tenes
kolorektales Karzinom
(Rezidiv
oder Fern-
metastasen)

Verum: 20
Kontrolle: 20


In beiden Gruppen: 5-FU  + Leukovorin
prospektiv kontrolliert

Remissionsrate
Überlebenszeit


  Verum Kontrolle 
Remissionsrate  79 % 50 % 
mediane ÜLZ 26 mon. 14 mon.
2-J-ÜLR 60 %  32,3 %

Signifikanz:
Remissionsrate: ja
mediane ÜLZ/2-J-ÜLR: Trend

-
Hollinsky, Danmayr
1987
Mamma-
karzinom
T1N0

Verum: 110
Kontrolle: 400
retrospektiv kontrolliert  Überlebenszeit: kein Unterschied

Gruppe ÜLR %
5 Jahre
ÜLR %
10 Jahre
Verum 91 68
Radio 88 72 
Chemo 88 72
unbeh. 83  67

Signifikanz: nein
 -
Douwes et al.
1986
metasta-
sierendes kolorektales Karzinom

Verum: 20
Kontrolle: 20

In beiden Gruppen: 5-FU  + Leukovorin
prospektiv randomisiert

Überlebenszeit 
Remissionsrate
=
Nebenwirkungen der Chemotherapie

mediane ÜLZ:  
Verum: 26,7 Monate, Responder
11,9 Monate, Non-Responder
Kontrolle: 13,6 Monate, Responder
  4,8 Monate, Non-Responder

Signifikanz: Trend

-
Lange et al.
referiert in Gutsch/
Kühne

1986
verschiedene

Verum: 23
Kontrolle: 21

In beiden Gruppen: aggressive Radio-
chemo-
therapie
prospektiv randomisiert 

Lebensqualität  (Karnofsky-Index)
Übelkeit
Erbrechen
()
Schmerz
Leukozyten
Remissionsrate
()

Signifikanz: ja

-
Gutsch
1982
chronisch myeloische Leukämie

Verum: 30
Kontrolle: (199)
 
historisch  Überlebenszeit

Verum: mediane ÜLZ 55,7 Monate
Kontrolle: mediane ÜLZ 30 Monate

Signifikanz: Trend
-
Boie et al.
1981
Leber-
metastasen
(diverse Primärtumore)
Verum: 63
Kontrolle: (390)
 
historisch

Überlebenszeit
Lebensqualität

mediane ÜLZ: 1-J-ÜLR: 
- Verum: 8,1 Monate - Verum: 40,3 % 
- Kontrolle:  2,5 Monate - Kontrolle: 6,6 % 

Signifikanz: ja
-
Boie, Gutsch
1980 
inoperables kolorektales Karzinom

Verum: 64
Kontrolle: 39
 
retrospektiv kontrolliert

Überlebenszeit
Lebensqualität


mediane ÜLZ: 1-J-ÜLR: 
- Verum, Kolon-Ca: 8,6 Monate - Verum: 44,4 %
- Verum, Rektum-Ca: 11,0 Monate - Kontrolle: 12,8 %
- Kontrolle: 4,8 Monate  

Signifikanz: ja
-

* signifikante Korrelation zwischen der Anzahl von HELIXOR®-Instillationen und Abnahme der Anzahl von Krebszellen bzw. des Volumens von Pleuraergüssen.
** Negativer Score bedeutet bessere Lebensqualität!